Anzeige der AEP zum Kochkurs "Nahrung als Medizin" im Dezember 2013 in Holland

Die AEP lädt ein, sich zum 10e Kochkurs in der Reihe ‘Nahrung als Medizin’ einzuschreiben. Diesmal mit dem Thema "Sexuality and Fertility - the fifth component". Der Kochkurs umfasst 6 aufeinanderfolgende Tage und ist ausgerichtet für Ärtzte, Therapeuten, Diätologen und andere medizinische Fachkräfte die an dem Fachbereich der klinischen Psycho-Neuro-Immunologie interessiert sind.

Die Lektionen werden geleitet von Herr Leo Pruimboom, Physiotherapeut, PNI Therapeut und Universitäts-Dozent für klinische PNI.

Das ziel dieses Kurses ist, den Teilnehmern theoretisches Wissen, wie praktische Umsetzung in Ernährungslehre zu geben, die sowohl präventiv, als auch therapeutisch genutzt werden können. Nach Beeindigung des Kurs besitzt der Teilnehmer die Fähigkeit, zielgerichtete, ernährungsbezogene Empfehlungen an Patienten mit verschiedenartiger Symptomatik zu geben. 

Viele bisheriger Kursteilnehmer bezeichnen den Kochkurs als eine kulinarische Woche mit praktischer Anwendung der dargebotenen Information. Ein Event der eine persönliche Erfahrung, sowie praxisbezogenes Wissen liefert.

Zeitraum: 25.11. - 1.12.2013
Veranstalter: AEP, Ansprechpartner Herr Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!">Cornelis Block [nl(at)cookingcourse.de]
Preis: 1150,- € inkl. Übernachtung und Verpflegung
Unterkunft: Naturfreundehaus "Allardsoog", einfache Doppelzimmer
Kurssprache: NL, DE und ggf. weitere Sprachen