Weiterbildung kPNI

Weiterbildung kPNI

Die Weiterbildung in klinischer Psycho-Neuro-Immunologie wird in Europa durch den Veranstalter PNI Europe in Kooperation mit lokalen Veranstaltern durchgeführt. In Deutschland werden die Kurse durch die Weiterbildungsorganisation kPNI-Akademie durchgeführt. 

Nähere Informationen zu den Kursen entnehmen Sie bitte den Homepages der kPNI-Akademie (www.kpni-akademie.de).

Fragen? Hier geht es direkt auf die Homepage der kPNI-Akademie

 

Info zur Weiterbildung in der klinischen PNI

Veranstalter: kPNI-Akademie

 

Sie haben großes Interesse an der Weiterbildung klinische Psycho-Neuro-Immunologie? Dann ist dieses Webinar-Angebot genau das Richtige. In regelmäßigen Abständen bietet die kPNI-Akademie Webinare über Facebook Live an, die allen Fach-Interessierten Informationen zur Weiterbildung in der klinischen PNI bietet. 

 

Themen und Fragen die im Webinar von Tom Fox beantwortet werden sind: 

  • Was ist klinische PNI?
  • Für wen ist diese Weiterbildung geeignet?
  • Welche Vorkenntnisse / Ausbildung / Studium sind notwendig?
  • Wie sieht die Arbeit in der klinischen PNI aus?
  • An welchen Standorten wird die Weiterbildung angeboten?
  • Welche Unterrichtsinhalte werden vermittelt?

Termine:

  • 24.05.18 18.30 – 20.00 Uhr
  • 12.07.18 18.30 – 20.00 Uhr
  • 25.09.18 11:30 – 13:00 Uhr

Sie haben bei jedem Webinar / Facebook Live die Möglichkeit über die Chat-Funktionen ihre Fragen direkt an Tom Fox zustellen. Sollten Sie zu den angebotenen Terminen nicht teilnehmen können, haben Sie immer die Möglichkeit die aufgezeichneten Webinare im Anschluss auf dem YouTube Kanal der kPNI-Akademie anzuschauen. 

Hier geht’s zum YouTube Kanal der kPNI-Akademie.

 

Weiterbildung kPNI

Lokaler Veranstalter: kPNI-Akademie; 

Kontakt: info@kpni-akademie.de

 

Bonn

Termine kPNI 1:

  • 25.11. bis 27.11.2018
  • 14.01. bis 16.01.2019
  • 13.02. bis 15.02.2019
  • 22.03. bis 24.03.2019
  • 08.04. bis 10.04.2019
  • 17.05. bis 19.05.2019

Termine kPNI 2:

  • 07.10. bis 09.10.2019
  • 01.11. bis 03.11.2019
  • 24.01. bis 26.01.2020
  • 02.03. bis 04.03.2020
  • 01.05. bis 03.05.2020
  • 03.06. bis 05.06.2020

Termine kPNI 1:

  • 15.10. bis 17.10.2019
  • 09.12. bis 11.12.2019
  • 20.01. bis 22.01.2020
  • 14.02. bis 16.02.2020
  • 17.04. bis 19.04.2020
  • 05.06. bis 07.06.2020

 

 

Veranstaltungsort: Artemisa Heilpraktikerschule Bonn, Wachsbleiche 8, 53111 Bonn


 

München 

Termine kPNI 1 /kPNI 2 (Altes Curriculum):

  • 26.03. bis 28.03.2019
  • 29.03. bis 31.03.2019
  • 16.07. bis 19.07.2019
  • 20.07. bis 21.07.2019
  • 26.11. bis 28.11.2019
  • 29.11. bis 01.12.2019

Termine kPNI 1/ kPNI 2: 

  • 24.03. bis 26.03.20 – Modul 7
  • 27.03. bis 29.03.20 – Modul 8
  • 23.06. bis 25.06.20 – Modul 9
  • 26.06. bis 28.06.20 – Modul 10
  • 13.10. bis 15.10.20 – Modul 11
  • 16.10. bis 18.10.20 – Modul 12

 

 

Veranstaltungsort: Sirius München-Neuaubing, Trimburgstraße 2, 81249 München
 

 

Berlin

Termine kPNI 1:

  • 03.05. bis 05.05.19 – Modul 1
  • 30.05.* bis 01.06.19 – Modul 4
  • 23.08. bis 25.08.19 – Modul 3
  • 20.09. bis 22.09.19 – Modul 5
  • 04.10. bis 06.10.19 – Modul 2
  • 01.11. bis 03.11.19 – Modul 6

Termine kPNI 2:

  • 08.02. bis 10.02.19
  • 15.03. bis 17.03.19
  • 04.05 bis 05.05.19
  • 30.05. bis 31.05.19
  • 01.06. bis 02.06.19
  • 20.09. bis 22.09.19
  • 04.10. bis 06.10.19

Termine kPNI 2:

 

  • 06.02.* bis 08.02.20 – Modul 7
  • 06.03. bis 08.03.20 – Modul 8
  • 24.04. bis 26.04.20 – Modul 9
  • 15.05. bis 17.05.20 – Modul 10
  • 04.09. bis 06.09.20 – Modul 11
  • 09.10. bis 11.10.20 – Modul 12

Termine kPNI 1:

  • 03.02. bis 05.02.20 – Modul 1
  • 06.03. bis 08.03.20 – Modul 2
  • 24.04. bis 26.04.20 – Modul 3
  • 15.05. bis 17.05.20 – Modul 4
  • 04.09. bis 06.09.20 – Modul 5
  • 09.10. bis 11.10.20 – Modul 6

 

 

Veranstaltungsort: Gerhard – Schlegel – Sportschule, Priesterweg 4, 10829 Berlin

 

kPNI Plus – Das Aufbauseminar für kPNI-Therapeuten

Veranstalter: Natura Foundation; Kontakt: info@naturafoundation.com

Die Natura Foundation hat in den vergangenen 20 Jahren mit der metadisziplinären klinischen Psycho-Neuroimmunologie (kPNI) eine Institution von hohem Ansehen geschaffen. Darauf sind wir stolz. Doch damit ist unsere Aufgabe noch lange nicht beendet: Wir erforschen, sammeln, schaffen und erschließen immer weiteres Wissen für die klinische PNI. Darum haben wir unsere zweijährige Weiterbildung intensiv überarbeitet und um ein Jahr erweitert. Unseren ehemaligen und aktuellen Kursteilnehmern bieten wir mit kPNI Plus die Möglichkeit, an diesen neuen Modulen teilzunehmen.

Termine:

  • Modul 2: 17.01. bis 19.01.2019
  • Modul 3: 07.03. bis 09.03.2019
  • Modul 1: 24.05. bis 26.05.2019
  • Modul 5: 20.06. bis 22.06.2019
  • Modul 4: 25.07. bis 27.07.2019
  • Modul 6: 13.09. bis 15.09.2019

Veranstaltungsort: KKV Hansa Haus – Brienner Str. 39 – 80333 München

Kosten: 3236,00 € / Bei Ratenzahlung 3286,00 €

Gastteilnahme

Voraussetzung: kPNI-Therapeut, kPNI-Student

Kosten: 80,00 € pro Tag

Anmeldung: direkt HIER über die kPNI-Akademie

 

Archiv

Auto-Immunkrankheiten – klinische PNI als Lösung (Veranstalter: kPNI-Akademie, Kontakt: info@kpni-akademie.de) Termin: 10.02.2019 von 09:00 – 17:30 Uhr Referent: Dr. Leo Pruimboom Veranstaltungsort: Gehard-Schlegel-Sportschule, Priesterweg 4,10829 Berlin Kosten: 180 € Lange Zeit galt die allgemeine Überzeugung, dass Auto-Immunkrankheiten nicht heilbar sind. Man ging davon aus, dass die Reaktion gegen körpereigenes Gewebe zur Bildung von Immunzellen mit einem Gedächtnis führt – und dass diese dann nie mehr verschwinden. Heutzutage wird immer deutlicher, dass Auto-Immunkrankheiten vor allem durch sogenannte Neoantigene und „Mimicry Faktoren“ entstehen. Das bedeutet nach wie vor, dass Gedächtniszellen entstehen. Werden diese Zellen allerdings durch das Beheben der Ursachen überflüssig, kann das Immunsystem sie auch wieder entfernen: „If you don’t use it, you lose it.“

kPNI Mastercourse 2018: Soziologie innerhalb der kPNI (Veranstalter: Natura Foundation; Kontakt: info@naturafoundation.com) Termin: 08./09.12.2018; 09:00 – 17:00 Uhr Referent: Dr. Leo Pruimboom Veranstaltungsort: Hotel Leonardo Munich City South, Hofmannstraße 1, 81379 München Kosten: € 460,00 / Mitglieder des kPNI e.V erhalten 50 € Rabatt – Soziologie und Kultur haben einen nachgewiesenen Einfluss auf den Menschen und seine Umgebung und das ruft Fragen hervor wie: „Wie wirken sich soziologische und kulturelle Faktoren auf das Funktionieren des menschlichen Körpers aus?“ Und: „Was ist die biologische und evolutionäre Erklärung für den biologischen und evolutionären Zusammenhang zwischen sozialer Isolation, Abwesenheit des Vaters, wirtschaftlicher Situation, Politik und der Anwesenheit desinfizierender Seife?“. Jetzt denken Sie bestimmt: „Was hat Seife damit zu tun?!“. Sie werden bei diesem Masterkurs überrascht sein, wie so etwas Einfaches wie Seife die politischen Entscheidungen von Menschen beeinflussen kann. Sie lernen, soziale Faktoren zu identifizieren, die Krankheit und Gesundheit beeinflussen und wie Sie diese mit Hilfe von kPNI behandeln können. Soziokulturelle Faktoren verändern die Endokrinologie und die Anatomie des menschlichen Körpers und diese Veränderungen sind über verschiedenste Eingriffe beeinflussbar. Einige davon sind die Anwendung von Ernährung, Bewegung und sozialem Training. Sozio-neuro-endokrino-immunologische Veränderungen können des weiteren von Stoffen induziert werden, die Einfluss auf Vertrauen und Entscheidungsprozesse haben.

Satellitenseminar Sport und kPNI Immer mehr Fachleute im Sport- und Gesundheitssektor wenden bereits die klinische Psycho-Neuro-Immunologie (kPNI)an, um sportliche Leistungen zu verbessern. In diesem Kurs lernen Sie, wie sich die kPNI praktisch einsetzen lässt, um im Sport optimale Ergebnisse zu erzielen. Ein Muss, wenn Sie mit Sportprofis oder Amateuren arbeiten, aber natürlich auch bestens als Einstieg in die kPNI geeignet. Auch für die Sportler selbst ist der Kurs sehr zu empfehlen.

Sport und kPNI – Neutraubling (lokaler Veranstalter: Fortbildungszentrum InfoMed, Kontakt: info@osteopathie-fortbildung.de) Termin: 13.03. – 14.03.2018 Veranstaltungsort: Fortbildungszentrum Infomed, Bayerwaldstraße 12, 93073 Neutraubling Kosten: 435,00 €

kPNI Follow up „Das N in der PNI“  (Veranstalter: kPNI-Akademie; Kontakt: info@kpni-akademie.de) Termin: 09.09. – 10.09.2017; 09:00 – 17:00 Uhr Referent: Dr. Leo Pruimboom Veranstaltungsort: Hotel am Schlosspark, Kapellenweg 5, 85764 Oberschleißheim Kosten: € 459,00 / Mitglieder des kPNI e.V erhalten 50 € Rabatt

In diesem Jahr steht der kPNI-Follow up ganz im Zeichen des N in der PNI. Gemeinsam mit Ihnen werden wir uns intensiv mit kPNI-Interventionen bei neurologischen Erkrankungen wie Alzheimer, Parkinson, Autismus und ADHS beschäftigen. Alles über das N in der PNI Die vier Fachgebiete Neurologie, Physiologie, Anatomie und Verhaltenswissenschaft sind untrennbar miteinander verbunden. Zusammen bilden Sie das N in der PNI obwohl das N natürlich untrennbar mit dem P und dem I verbunden ist, liegt der Schwerpunkt diesmal auf der Neurologie. Mit dieser Zielsetzung haben wir einen faszinierenden und lehrreichen Auffrischungskurs für Sie vorbereitet. kPNI-Vision der neurologischen Erkrankungen Unser frischgebackener Doktor Leo Pruimboom erläutert Ihnen, wie die kPNI-Wissenschaft an Störungen wie Alzheimer, Multiple Sklerose, Parkinson-Krankheit, Schizophrenie, Autismus und ADHS herangeht. Insbesondere die beiden letztgenannten werden immer häufiger diagnostiziert. Das ist an sich schon ein guter Grund zur Teilnahme, aber es gibt noch weitere. Nehmen wir zum Beispiel ALS, die Muskelerkrankung Amyotrophe Lateralsklerose. Nur durch die Bündelung von Neurologie, Physiologie und Verhaltenswissenschaft ist es möglich, diese Krankheit besser in den Griff zu bekommen. Das gleiche gilt für viele andere neurologische Störungen. Aber: Gibt es überhaupt eine wirksame Behandlung? Und – wenn ja – wie sieht sie aus? Klientenzentrierte Interventionen Wie Sie wissen, folgt die Gesundheit jedes Menschen einem besonderen und einzigartigen Drehbuch. Bei dem einen kann daher ein hirnselektiver Nährstoff wie Jod indiziert sein, bei dem anderen hingegen Vitamin B3 oder Mucuna pruriens. Bei einem dritten kann wiederum mehr Bewegung das Entscheidende sein und beim vierten kann alles zusammen erforderlich sein, um Fortschritte zu erzielen. Was Sie wann und bei wem anwenden, lernen Sie natürlich in unserem Auffrischungskurs. Tiefe Zusammenhänge zwischen den Körpersystemen Sehr intensiv widmen wir uns auch der wechselseitigen Verbundenheit unserer Körpersysteme, da genau diese Aufmerksamkeit aus der klinischen PNI ein solch scharfes therapeutisches Werkzeug macht. Denken Sie an die Darm-Hirn-Achse, die Wechselwirkung zwischen Fettgewebe und Gehirn und auch an die Herz-Hirn-Achse. Im Auffrischungskurs erfahren Sie daher, wie die Neurologie mit dem Rest des Körpers zusammenhängt und wie man damit in der Praxis umgeht. Dieses Wissen und das entsprechende Know-how für die Behandlung machen es leichter, Menschen mit neurodegenerativen Erkrankungen tatsächlich zu helfen.

Sport und kPNI – Zürich (lokaler Veranstalter: Fortbildungszentrum Institut für integrative Naturheilkunde) Termin: 03.11. – 04.11.2017 Veranstaltungsort: NHK, Militärstrasse 90, 8004 Zürich Kosten: 500,00 sFr.

Sport und kPNI – Bonn  (lokaler Veranstalter: kPNI-Akademie, Kontakt: info@kpni-akademie.de) Termin: 08.12. – 09.12.2017 Veranstaltungsort: Bonn – Sportschule Hennef, Sövener Str. 60, 53773 Hennef Kosten: 435,00 €

Sport und kPNI – Neutraubling (lokaler Veranstalter: Fortbildungszentrum InfoMed, Kontakt: info@osteopathie-fortbildung.de) Termin: 23.05. – 24.05.2017 Veranstaltungsort: Fortbildungszentrum Infomed, Bayerwaldstraße 12, 93073 Neutraubling Kosten: 435,00 €

Sport und kPNI – Zürich (lokaler Veranstalter: Fortbildungszentrum Institut für integrative Naturheilkunde) Termin: 21.06. – 22.06.2017 Veranstaltungsort: NHK, Militärstrasse 90, 8004 Zürich Kosten: 500,00 sFr.

Sport und kPNI – Berlin (lokaler Veranstalter: kPNI-Akademie, Kontakt: info@kpni-akademie.de) Termin: 23.06. – 24.06.2017 Veranstaltungsort: Berlin – Gerhard – Schlegel – Sportschule, Priesterweg 4, 10829 Berlin Kosten: 435,00 €

PNI: Follow up “Von Meditation bis Mindset”   (Veranstalter: kPNI-Akademie; Kontakt: info@kpni-akademie.de) Termin: 29.10. – 30.10.2016 Veranstaltungsort: Hotel am Schlosspark Oberschleißheim Kosten: € 429,00* / € 459,00 Alle Preise verstehen sich inkl. Mittagessen und Seminargetränken Mitglieder der kPNI erhalten hier € 50,00 Ermässigung – Mitgliedsnummer bei Anmeldung unbedingt erforderlich!!! * Frühbucherrabatt, Anmeldung bis spätestens 30.06.2016

Der Stellenwert psycho-emotioneller Intervention ist nicht unur in der Psychologie in den letzten Jahren immer wichtiger geworden. Die klinische PNI hat hier bereits seit geraumer Zeit eine Art Vorreiterrolle. Zudem ist mittlerweile die wissenschaftliche Datenlage hierzu deutlich besser – die medizinische Bedeutung ist offensichtlich. Leo Pruimboom: Bereits vor einigen Jahren konnte deutlich gezeigt werden, dass gewisse psycho-emotionelle Interventionen trotz einiger Kritik die Überlebenschance bei gewissen Erkrankungen signifikant verbessern konnten. Im Jahr 2016 gehören psycho-emotionelle Interventionen eindeutig zu den wissenschaftlich abgesicherten Methoden und können hier neuro-endokrino-immunologisch erklärt werden. Einzigartige Erkundung der Psyche In diesem Follow up Kurs steht das Thema “Das P in der klinischen PNI’ mit den Dozenten Leo Pruimboom und Dr. Bernardo Ortin im Zentrum. Uns erwartet ein 2 Tage – Seminar voller inspirierender wissenschaftlicher Erkenntisse –  kombiniert mit interessanten Praxisübungen. Dabei lernen wir den subjektiven Teil des Gehirns kennen und erfahren alles über die Wirkung unserer Emotionen auf das Immunsystem. Wir werden dabei z.B. Emotionen wie Angst und Ekel untersuchen sowie die Verbindung des behavioralen Immunsystems mit chronischen Krankheiten zeigen. Meditation, Mindsetting sind nur einige der Techniken, mit welchen wir unsere Theorie in die Praxis umsetzen werden. Dabei geht es vor allem um die Wiederherstellung der Dominanz des frontalen Kortex über das limbische System. Dadurch entsteht bei unseren Klienten wieder Kontrolle u.a. über das autonome Nervensystem. Letztendlich begeben wir uns auf eine einzigartige Reise durch Teile unserer Psyche. Mehr noch: es wird eine Reise zu uns selbst – unsere Vergangenheit, unsere Gegenwart und unsere Zukunft. Zielgruppe: Therapeuten sowie Studenten für klinische PNI Dr. Bernardo Ortín ist Doktor der Philosophie und Pädagogik. Im Rahmen der kPNI- Weiterbildung in Spanien unterrichtet er Kommunikation und Psychologie. Er hat zahlreiche Artikel zu den Themen Lernen und soziale Adaptation sowie zwei Bücher geschrieben: Die unsichtbaren Kinder (Erschienen auf Spanisch: Los niños invisibles. Publicado por la Editorial Octaedro en 2003) und Erzählungen, die heilen (Erschienen auf Spanisch: Cuentos que curan. Publicado por la Editorial Océano en 2005). Derzeit ist er Geschäftsführer von Zen-Tre, wo er sich der persönlichen Begleitung und kreativer Pädagogik widmet. Außerhalb der kPNI gibt er Unterricht in Kursen zu den Themen Kommunikation sowie überzeugender Gesprächsführung und hat ein Programm zur Supervision von Organisationen, die in der Pflege tätig sind, entwickelt.“

PNI: Sport und Psyche  (Veranstalter: Institut für integrative Naturheilkunde ; Kontakt: info@nhk.ch) Termin: 14.01. – 15.01.2016 Veranstaltungsort: NHK Institut für integrative Naturheilkunde Militärstrasse 90 8004 Zürich Kosten: CHF 500

PNI: Follow up   (Veranstalter: kPNI-Akademie; Kontakt: info@kpni-akademie.de) Termin: 12.12. – 13.12.2015 Veranstaltungsort: Hotel am Schlosspark Oberschleißheim Kosten: € 369,00* / € 419,00 / € 449,00** Alle Preise verstehen sich inkl. Mittagessen und Seminargetränken * bei Mitgliedschaft der kPNI und Anmeldung bis zum 30.09.2015, Mitgliedsnummer bei Anmeldung unbedingt erforderlich!!! ** bei Buchung/Anmeldung nach dem 30.09.2015, Mitglieder der kPNI erhalten hier € 50,00 Ermässigung